The page you're viewing is for German (EMEA) region.

Investors

The page you're viewing is for German (EMEA) region.

„Durch die Verstädterung erleben wir eine deutliche Ausweitung des Schienennetzes, da man den Verkehrsstaus und der Luftverschmutzung in den Ballungsräumen entgegenwirken will.“

Etienne Guerou,
Vice President bei Vertiv in Asien für den Bereich Industrie

Praktisch jeder Bereich der Luftbeförderung – von der Flugbuchung über die Luftverkehrsüberwachung bis hin zu Flugleitsystemen – ist stark von Technologie abhängig. Bereits geringfügige Verzögerungen an einem Flughafen können Probleme im gesamten Netzwerk nach sich ziehen. Passagiere sitzen unter Umständen Hunderte Kilometer von zu Hause entfernt fest.

Welches Chaos Ausfälle im Luftverkehr verursachen können, zeigte sich beim Vulkanausbruch in Island 2010, als Hunderte Flüge in ganz Nordeuropa nicht starten konnten. Dies hatte Auswirkungen auf den gesamten Luftverkehr und ließ die Passagiere tagelang festsitzen.

Beim Bahnverkehr ist es ähnlich, doch sind Ausfälle hier tendenziell örtlich begrenzter und unmittelbarer. Insbesondere bei Pendlern, die auf die Bahn als tägliches Transportmittel angewiesen sind, entsteht eine große Verunsicherung. Das öffentliche Leben gerät in zunehmende Unordnung.

Die hohe Einstufung des Verkehrswesens ist auf die Risiken, die Systemausfälle für die menschliche Gesundheit und die gesellschaftliche Ordnung bedeuten, die sonstigen Folgeauswirkungen und das öffentliche Aufsehen zurückzuführen.

Verwandte Artikel

INVESTORS
Überblick

Sprache & Standort